FANDOM


Haupt

"Terminator: Dark Fate"[1] ist der sechste Terminator-Film. Er wurde von Tim Miller gedreht mit James Cameron als Produzenten.[2][3] Der Film sollte am 22. November 2019 in amerikanischen Kinos erscheinen[4], wurde dann aber aufgrund des Filmes Wonder Woman auf den 1. November 2019 vorverlegt.[5] Er erschien am 24. Oktober 2019 in die deutschen sowie österreichischen Kinos kam und am 1. November 2019 in den Vereinigten Staaten angelaufen ist.

PlotBearbeiten

Der Film ist ein direkter Nachfolger von Terminator 2.[6][7] Er soll den ersten Film einer Trilogie stellen, was laut James Cameron aber noch davon abhängig gemacht werden soll, wie erfolgreich der Film finanziell ist.[8]

Handlung Bearbeiten

Der Film beginnt mit einer Rückschau. Einige Zeit nach den Geschehnissen in Terminator 2 – Tag der Abrechnung wurde ein weiterer Terminator durch die Zeit geschickt, der John Connor und somit den zukünftigen Anführer der Menschen in Sarah Connors Anwesenheit töten konnte. Seitdem hat sie es sich zur Berufung gemacht, weitere Terminatoren, die in die Vergangenheit geschickt werden, zu jagen, da deren Ankunft von einem ihr unbekannten Absender über ihr Mobiltelefon angekündigt wird.

27 Jahre später in Mexiko. Die junge Daniella „Dani“ Ramos lebt mit ihrem Bruder und Vater ein einfaches Leben, als ein weiterer Terminator durch die Zeit geschickt wird, um die neue spätere Anführerin der Menschen im Kampf gegen die Maschinen zu töten. Der neue Gegner ist ein hoch entwickelter und tödlicher neuer Terminator, ein Rev-9. Auch den Menschen gelingt es, einen Beschützer durch die Zeit zurückzuschicken, die durch Implantate modifizierte junge Soldatin Grace. Schon kurz nach dem ersten Kontakt mit dem Rev-9 treffen Dani und Grace auf die kampferprobte Sarah Connor, die auch dessen Ankunft von dem anonymen Tippgeber vorhergesagt bekam. Grace, die in ihrer Zukunft nie von einem John Connor gehört hat, misstraut Sarah und versucht ihren Auftrag, Dani zu beschützen, allein fortzuführen. Da die kybernetischen Verbesserungen von Grace ihren Metabolismus beim Kampf gegen Rev-9 zu stark beansprucht, fällt Grace in ein vorübergehendes Koma, was Sarah Connor die Chance gibt, Dani und Grace wieder einzuholen. Nachdem klar wird, dass durch die vergangenen Ereignisse zwar Skynet nicht existieren wird, in der Zukunft dafür aber eine andere KI namens Legion den Platz von Skynet einnehmen und die Menschheit in ein Chaos stürzt, welches in einem globalen Atomkrieg eskalieren wird, entschließt sich Sarah Connor, den beiden bei der Flucht vor Rev-9 zu helfen. Da Grace mit Hilfe von Sarahs Mobiltelefon herausfindet, woher die Tipps gesendet werden, geht die Flucht über die Grenze nach Texas.

Während der Flucht gelingt es Rev-9, die mexikanische und amerikanische Bundespolizei durch seine Fähigkeit zur Gestaltwandlung zu infiltrieren, sodass das Trio an der texanischen Grenze festgenommen werden kann. Allerdings schafft es das Trio, sich aus der Haftanstalt zu befreien und mit einem Helikopter zu entkommen. In Texas angekommen entpuppt sich als Tippsender der T-800 Modell 101, der einst John tötete. Dieser hat inzwischen ein Gewissen entwickelt und sogar eine Familie adoptiert. Er entscheidet sich, Dani zu beschützen. Gemeinsam versuchen alle vier, Rev-9 zu zerstören und so Danis Überleben zu sichern. Durch einen hochrangigen Militärkontakt von Sarah kommen sie in den Besitz von EMP-Waffen und einem Transportflugzeug mit Geleitschutz. Während der Flucht werden die EMP-Waffen jedoch zerstört und der Geleitschutz ausgeschaltet. Beim abschließenden Kampf stürzt sich der T-800 gemeinsam mit dem Rev-9 in einen Schacht. Daraufhin werden der T-800 ( mit den Worten " Für John" ) und Rev-9 durch eine Explosion vernichtet, welche durch die Energiezelle der verbesserten Soldatin Grace ausgelöst wird. Grace stirbt beim Entfernen ihrer Energiezelle. Dani und Sarah überleben. In einer abschließenden Szene beobachten Dani und Sarah die noch im Kindesalter befindliche Grace beim Spielen mit ihren Eltern auf einem Spielplatz.

CastBearbeiten

EntwicklungBearbeiten

TERMINATOR 6 DARK FATE - James Cameron SIZZLE REEL Featurette

TERMINATOR 6 DARK FATE - James Cameron SIZZLE REEL Featurette

Making Of

Genisys-NachfolgerBearbeiten

Ein sechster Terminatorfilm war zunächst als Nachfolger von Genisys geplant, auch wenn er intern als "Terminator 2" betitelt wurde. Dieser Nachfolger war als Herausgabe für den 19. Mai 2017 geplant. Die Geschichte sollte sich um John Connor drehen, nachdem er in den T-3000 umgewandelt wurde.[13] Der siebte Film wäre auf diesem am 29. Juni 2018 gefolgt.[14] Aufgrund des geringer als erwarteten Einspielergebnis von Genisys, wurden die Nachfolger auf Eis gelegt.[15] Paramount legte darauf das ganze Terminator-Franchise auf Eis[16] und "Terminator 6" wurde von Paramount Produktionsplan gestrichen.[17]

RebootBearbeiten

Scharzenegger erklärte im Mai 2017, dass er für "Terminator 6" zur verfügung stände. Nachdem 2019 die Terminator-Rechte wieder an James Cameron gefallen sind, standen die Chancen für ein Reboot sehr gut.[18] Im August 2017 gab es die Bestätigung, dass mit den Dreharbeiten des Film im März 2018 begonnen würde. Tim Miller sollte die Regiearbeiten übernehmen, Cameron die Produktion. Es sollte der erste Film einer Trilogie werden. Der "Writers Room" bestand aus Cameron, Miller, David S. Goyer, Justin Rhodes, Josh Friedman und Billy Ray.[19][20] Für den Soundtrack wurde Tom Holkenborg engagiert[21]. Im April 2018 hatte die Vorproduktion begonnen.[22] Am 19. Juni 2018, begann die Produktion des Films in Madrid (Spanien). Es tauchten Fotos des Sets im Internet auf, auf welchem Mackenzie Davis und Natalia Reyes zusammen zu sehen waren. Am nächsten Tag gab es Fotos von Natalia Reyes and Linda Hamilton.[23] [24]

Trivia Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

ReferencesBearbeiten

  1. Screenrant: What Terminator 6's "Dark Fate" Title Reveals About The Sequel's Story
  2. TERMINATOR: LINDA HAMILTON WILL RETURN FOR NEW FILM
  3. New ‘Terminator’ Will Be Back Summer 2019
  4. TERMINATOR REBOOT PUSHED BACK TO LATE 2019
  5. PC Games: Terminator 6: Kinostart aufgrund von Wonder Woman vorverlegt
  6. 6,0 6,1 6,2 6,3 EXCLUSIVE: SCHWARZENEGGER TALKS TERMINATOR 6
  7. James Cameron Sounds the Alarm on Artificial Intelligence and Unveils a 'Terminator' for the 21st Century
  8. James Cameron Talks Developing The Avatar Sequels And The Uncertain Future Of His Franchises
  9. 9,0 9,1 Gabriel Luna is New Terminator, Natalia Rayes & Diego Boneta Set To Star Tim Miller-Jim Cameron Reboot
  10. Terminator 6 Gets Blade Runner 2049 Star Mackenzie Davis
  11. Teminator 6 Tagets Scream Queens Star Diego Boneta
  12. Photo Shows Return of Young John Connor In ‘Terminator,’ Which Will Take Us Back to the ’90s!
  13. What The Terminator Genisys Sequel Would Have Been About, According To Jason Clarke
  14. 'Terminator: Genisys' Sequels Get Release Dates in 2017 & 2018
  15. 'Terminator: Genisys': Planned Sequels and TV Series In Doubt
  16. Terminator: Genisys Sequels On Indefinite Hold
  17. Terminator: Genisys Sequel Removed from Paramount Release Calendar
  18. Arnold Schwarzenegger Says He’s Back For James Cameron-Produced Terminator 6
  19. Schwarzenegger Returning for Terminator 6 - Starts Filming In 2018
  20. 'Terminator' Writing Team Adds Billy Ray to Put Final Polish on Script
  21. Hollywood Reporter: Junkie XL to Score 'Terminator: Dark Fate' (Exclusive)
  22. Trek Films Announced At CinemaCon
  23. justjared.com: Mackenzie Davis on 'Terminator' Reboot Set - First Look Photos!
  24. theterminatorfans.com: Exclusive First Look at Linda Hamilton as Sarah Connor in Terminator (2019)
  25. Terminator 6: Schwarzenegger Will Be the Human Basis for the T-800
  26. New Terminator 6 Logo Reveals the Official Title
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.